ALLES ÜBER FREECELL

Freecell ist ein Solitär-artiges Kartenspiel für einen Spieler, das strategisch gelöst werden muss. Das Spiel wird mit einem normalen Set von 52 Karten gespielt, die der Spieler während des Spiels alle zu sehen bekommt. Der Unterschied mit den anderen Solitaire-Spielen besteht darin, dass Freecell fast immer aufgeht. Freecell verdankt seine Popularität und Bekanntheit vor allem der Tatsache, dass Microsoft es ab Windows 95 in der Abteilung Entspannung des Windows PC untergebracht hat.

Die Geschichte des Spiels

Der erste Vorläufer des Freecell Solitaire Kartenspieles wurde im Juni 1968 von C.L. Baker unter dem Namen ‘Eight Off’ in der Zeitschrift Scientific American beschrieben. Es ähnelt in vielen Punkten dem modernen Freecell Spiel. Der einzige Unterschied bestand darin, dass die Karten im Spielfeld nach Symbolen anstelle nach verschiedenen Farben geordnet werden sollten. Baker schrieb: “Dieses Spiel hat mir mein Vater beigebracht, der es wiederum in den zwanziger Jahren von einem Engländer gelernt hat”. Heute ist dieses Spiel unter dem Namen Bakers Game bekannt.

In 1978 modifizierte der Programmierer Paul Alfille Bakers game und nannte es Freecell, genau wie das Spiel dass wir heute kennen. Er probierte es zunächst mit normalen Spielkarten aus und programmierte danach sein erstes Freecell Computerspiel in der Programmiersprache TUTOR für das PLATO Computersystem.

Viele Jahre später das entdeckte der Microsoft-Programmierer Jim Horne das Spiel auf dem PLATO und entwickelte daraus ein Free Cell Game für Windows. Dieses Game wurde zum ersten Mal in das Microsoft Entertainment Pack Volume 2 aufgenommen.

Varianten

Freecell blieb ziemlich unbekannt, bis es als Teil von Windows 95 herausgebracht wurde. Das Spiel wurde immer mehr erweitert, bis in Windows XP schließlich eine Version erschien, in der der Spieler aus 1 Million verschiedene Varianten wählen konnte. Von all diesen Varianten sind nur acht nicht lösbar, sie tragen die Nummern 11982, 146692, 186216, 455889, 495505, 512118, 517776 und 781948. Damit hat dieses Spiel eine Gewinnchance von 99,9 %. Aus Untersuchungen hat sich ergeben, dass diese Spiele 5 freie Zellen brauchen anstelle von 4. Jede neue Windows Version enthält auch eine neue Version von Free Cell. Auch findet man heute überall online Freecell Spiele, wie auf unserer Webseite FreecellSpielen.de. Viel Erfolg im Spiel und viel Spaß!